DER AUTOR UND PRODUZENT CHRIS VAN DUSEN UNTERZEICHNET SERIENDEAL BEI NETFLIX

Sein erstes Projekt ist Shondalands noch unbetiteltes Bridgerton-Projekt

Hollywood, Kalifornien – 29. Oktober 2018 – Der Autor und Produzent Chris Van Dusen hat einen brandneuen mehrjährigen Seriendeal bei Netflix unterzeichnet.

Im Rahmen der Vereinbarung wird Van Dusen neue Serien und andere Projekte für die Streaming-Plattform entwickeln. Als Erstes widmet er sich Shondalands noch unbetiteltem Bridgerton-Projekt, einem einstündigen Drama nach Julia Quinns Bestsellerromanen, das ohne Pilotfolge direkt als Serie in Auftrag gegeben wurde. Van Dusen übernimmt die Adaption und fungiert als Showrunner und neben Shonda Rhimes und Betsy Beers über Shondaland auch als ausführender Produzent.

Diese gewitzte feministische Interpretation einer im England des Regency-Zeitalters angesiedelten Liebesgeschichte erlaubt einen Blick auf die glitzernden, wohlhabenden, sexuellen, schmerzvollen, lustigen und manchmal einsamen Leben der Frauen und Männer auf dem Heiratsmarkt der Londoner High Society aus dem Blickwinkel der mächtigen Familie Bridgerton.

„Es ist so aufregend, Teil dieses kreativen Kraftpakets zu sein, das Shondaland bei Netflix darstellt“, meint Van Dusen. „Die unwiderstehlichen Bücher von Julia Quinn mit einem so furchtlosen und talentierten Team von Geschichtenerzählern zum Leben zu erwecken, mit denen ich das Glück hatte, schon so lange zusammenzuarbeiten, ist die Erfüllung eines Traums. Ich bin dankbar, bei Netflix ein Zuhause gefunden zu haben, denn das Bekenntnis dazu, Geschichten auf eine innovative und bahnbrechende Weise zu erzählen, ist hier wirklich unvergleichlich.“

Van Dusen fungierte zuletzt als ausführender Co-Produzent für „Scandal“. Seinen ersten Autorenjob ergatterte Van Dusen, der bei Shondaland groß wurde, bei „Grey’s Anatomy – Die jungen Ärzte“. Er ist Absolvent der Emory University und des Peter Stark Producing Programs der University of Southern California.

Headshot Chris Van Dusen (Nur zum Herunterladen, bitte keine Links posten)

Nach oben