IN DER 2. STAFFEL DES NETFLIX ORIGINALS MARCO POLO IST MICHELLE YEOH IN EINER WIEDERKEHRENDEN ROLLE ZU SEHEN

In der zweiten Staffel des Netflix Originals Marco Polo von Macher John Fusco gehört die Schauspielerin Michelle Yeoh zum dynamischen Ensemble der Serie. In der demnächst erscheinenden Staffel spielt Michelle Yeoh eine mysteriöse Figur aus der Vergangenheit von Hundert-Augen (Tom Wu).

„Michelle Yeoh ist nicht nur eine Leinwandlegende und einer der größten internationalen Actionstars überhaupt, sie ist eine der besten Schauspielerinnen ihrer Generation. Deshalb sind wir überglücklich, dass sie nun zu einem der vielfältigsten Ensembles im Fernsehen stößt und Marco Polo mit ihrem einzigartigen Talent bereichert. Ihre Rolle in der zweiten Staffel wird für noch mehr Intrigen, Geheimnisse und asiatische Kampfkünste in der facettenreichen Welt unserer Geschichte sorgen“, so Fusco.

Die international gefeierte Schauspielerin und Produzentin Michelle Yeoh hat bereits in mehr als dreißig Filmen mitgewirkt, darunter weltweite Kinohits wie „James Bonds 007 Der Morgen stirbt nie“, „Tiger and Dragon“, „Die Geisha“, „Sunshine“, „Die Mumie 3“, „Babylon AD“ und die herzergreifende Filmbiografie „The Lady“ und ist demnächst im Netflix Original „Crouching Tiger Hidden Dragon: Sword of Destiny“ zu sehen. In all ihren Filmen hat sie durch ihre Darstellung starker weiblicher Rollen das traditionelle Bild der asiatischen Frau ins Wanken gebracht und wurde die erste Königin des Kung-Fu in Hongkong, zumal sie seit ihrem ersten Actionfilm „Yes Madam“ dafür bekannt ist, ihre Stunts selbst auszuführen.

Zum Ensemble der zweiten Staffel von Marco Polo gehören unter anderen Lorenzo Richelmy (Marco Polo), Benedict Wong (Kublai Khan), Joan Chen (Kaiserin Chabi), Zhu Zhu (Kokachin), Tom Wu (Hundert-Augen), Olivia Cheng (Mei Lin), Claudia Kim (Khutulun), Rick Yune (Kaidu), Remy Hii (Prinz Dschingim), Mahesh Jadu (Ahmad) und Uli Latukefu (Byamba).

John Fusco, Autor des für einen Oscar nominierten Spielfilms „Spirit – Der wilde Mustang“, erdachte die Serie und ist gemeinsam mit Dan Minahan, der zuvor an „Homeland“ und „Game of Thrones“ arbeitete, auch Showrunner und ausführender Produzent. Patrick Macmanus, Harvey Weinstein, Bob Weinstein und Elizabeth Sarnoff sind ebenfalls ausführende Produzenten der zweiten Staffel.

Die zweite Staffel von Marco Polo feiert 2016 exklusiv auf Netflix Premiere.

Nach oben