Netflix kündigt mit „Sacred Games“ erste Originalserie aus Indien an, eine Zusammenarbeit mit Phantom Films nach dem gefeierten Roman „Der Pate von Bombay“

Mumbai, Indien, 6. Juni 2016 – Netflix Inc., der weltweit führende Internet-TV-Anbieter hat heute mit Sacred Games eine neue Netflix-Originalserie nach dem gefeierten Bestsellerroman Der Pate von Bombay des indischen Autors Vikram Chandra angekündigt. Diese an Originalschauplätzen in Indien in Hindi und Englisch gedrehte Serie wird in Zusammenarbeit mit Phantom Films, einer der führenden Produktionsfirmen Indiens, produziert und steht Netflix-Mitgliedern nach Fertigstellung weltweit zur Verfügung.

Sacred Games spielt in Mumbai und taucht ein in die Schattenseite des wirtschaftlichen Aufschwungs in Indien – ein komplexes Geflecht aus organisiertem Verbrechen, Korruption, Politik und Spionage. Die Serie ist ein ambitioniertes Meisterstück erfüllt von außergewöhnlicher Opulenz und Bildgewalt, in der die Leben der Privilegierten, der Berühmten, der Elenden und der Blutrünstigen eindrucksvoll aufeinandertreffen.

„In den letzten paar Jahren habe ich mit großer Begeisterung und Freude verfolgt, wie Netflix die Fernsehlandschaft mit seinen bahnbrechenden, genreübergreifenden Serien verändert hat“, bemerkte Chandra. „Ich bin überzeugt, dass all die Farbe und Vitalität und Musik der fiktiven Welt, in der ich so lange gelebt habe, auf der groß angelegten Leinwand, die Netflix bietet, wunderbar zum Leben erwachen wird. Ich bin begeistert, mit Netflix und Phantom Films zusammenzuarbeiten.“

„Wir freuen uns sehr, diesen Weg mit Netflix zu beschreiten und Vikrams außerordentliche Geschichte, die in Mumbai spielt, zu produzieren“, meint Madhu Mantena von Phantom Films. „Und wir sind der festen Überzeugung, dass wir gemeinsam für aufregende und bahnbrechende Fernsehunterhaltung sorgen werden.“

„Wir sind überglücklich, mit einem so schlagkräftigen kreativen Partner wie Phantom Films zusammenzuarbeiten, um Vikram Chandras epischen Roman mit den besten Filmtalenten in Indien und auf der ganzen Welt zum Leben zu erwecken“, meint Erik Barmack, Vice President of International Original Series bei Netflix. „Sacred Games unterstreicht unsere Bemühungen, Netflix-Mitgliedern in 190 Ländern weltweit authentische regionale Geschichten näherzubringen.“

Über Netflix

Netflix ist mit über 81 Millionen Mitgliedern in mehr als 190 Ländern, die täglich über 125 Millionen Stunden Filme und TV-Serien – darunter auch Originalserien, -dokumentationen und -spielfilme – genießen, der größte Internet-TV-Anbieter weltweit. Mitglieder können Filme und Serien jederzeit, überall und mit fast jedem beliebigen internetfähigen Endgerät unbegrenzt streamen, ohne dauerhafte Verpflichtungen einzugehen. Die Wiedergabe der ausgewählten Titel kann dabei ganz ohne Werbeunterbrechungen jederzeit gestartet, unterbrochen und fortgesetzt werden.

Über Phantom:

Phantom Films ist eine indische von Filmemachern geführte Produktionsfirma. Sie wurde von vier jungen kreativen Köpfen Indiens Vikas Bahl, Anurag Kashyap, Vikramaditya Motwane und Madhu Mantena 2011 gegründet. Phantom legt besonderes Augenmerk auf die Bündelung kreativer Energien, um bleibende und unterhaltende Werke zu schaffen. In den mehr als 4 Jahren ihres Bestehens brachten sie 10 Filme ins Kino, darunter Lootera, Hasee toh Phasee, Queen, Ugly, NH10, Bombay Velvet und Masaan, der in der Sektion Un certain Regard bei den Filmfestspielen in Cannes letztes Jahr mit dem Fipresci-Preis ausgezeichnet wurde. Auch dieses Jahr wurde Phantoms nächster Film Raman Raghav 2.0 im Rahmen der Quinzaine des Réalisateurs in Cannes gezeigt und der mit Stars gespickte Film Udta Punjab kommt im Juni weltweit ins Kino. Darüber hinaus arbeitete Phantom mit Blumhouse Productions und Ivanhoe Pictures an mehreren Horrorfilmen für den globalen Markt zusammen.


Pressekontakt:

Netflix

Anne Wallin

Netflix PR

awallin@netflix.com


Vaishnavi Murali

Netflix PR / MSL Group Indien

vaishnavi.murali@publicisconsultants-asia.com


Phantom Films

Ranjan Singh

Phantom Films

ranjan@phantoms.in

Nach oben