Netflix präsentiert „Der dunkle Kristall: Ära des Widerstands“ – ein Serienprequel zum bahnbrechenden Jim-Henson-Film

Drehbeginn der 10-teiligen Jim-Henson-Serie für Herbst 2017 geplant.

HOLLYWOOD (US-Bundesstaat Kalifornien), 18. Mai 2017 – Ein beliebter Jim-Henson-Filmklassiker aus den 80ern feiert mit Der dunkle Kristall: Ära des Widerstands exklusiv auf Netflix sein weltweites Comeback. Die zehnteilige Fantasy-Abenteuerserie ist ein Serienprequel zum bahnbrechenden Fan-Liebling Der dunkle Kristall von 1982 und spielt viele Jahre vor den Ereignissen des Films. Gedreht wird im Vereinigten Königreich mit einem Ensemble fantastischer und hochmoderner Kreaturen, die von Jim Henson's Creature Shop™ und der Puppentricklegende Brian Froud – dem künstlerischen Gestalter der Filmvorlage – ins Leben gerufen wurden.

Der dunkle Kristall: Ära des Widerstands bietet Zuschauern erneut ein brandneues Abenteuer aus der Welt Thra. Drei Gelflinge decken das grauenhafte Geheimnis hinter der Macht der Skekse auf und begeben sich auf eine epische Reise, um das Feuer der Rebellion zu entfachen und ihre Welt zu retten.

Als ausführender Produzent und Regisseur der Serie wird Louis Leterrier (Die Unfassbaren – Now You See Me, Der unglaubliche Hulk) fungieren. Bei Der dunkle Kristall: Ära des Widerstands handelt es sich um ein von der Jim Henson Company produziertes Netflix Original. Neben Letterier wirken außerdem Lisa Henson und Halle Stanford als ausführende Produzenten mit. Produzentin ist Rita Peruggi, die seit Jahren mit der Jim Henson Company zusammenarbeitet. Ausführende Co-Produzentin ist Blanca Lista der Jim Henson Company. Leitende Drehbuchautoren sind die ausführenden Co-Produzenten Jeffrey Addiss und Will Matthews (Life in a Year) und Javier Grillo-Marxuach (Lost, The 100).

Der dunkle Kristall: Ära des Widerstands kombiniert die Puppenspielkunst der Jim Henson Company mit Louis Leterriers Vorstellungskraft, eindrucksvollen Geschichten und einer Mischung aus hochmodernem digitalen Bildmaterial und visuellen Effekten“, so Cindy Holland, Vice President of Original Content bei Netflix. „Ich kann es gar nicht erwarten, diese einzigartigen Charaktere für Familien weltweit zum Leben zu erwecken.“

„Louis Leterrier setzt sich leidenschaftlich für die Welt in Der dunkle Kristall ein und hat eine unglaublich kreative Vision für die Serie. Mit Leterrier an der Spitze eines talentierten Teams von Künstlern und Drehbuchautoren profitieren sämtliche Facetten der Serienproduktion von seiner kreativen Leidenschaft“, erklärt Lisa Henson in ihrer Funktion als CEO der Jim Henson Company. „Netflix lässt den Kreationen meines Vaters sowie deren begeisterten Fans weltweit den gebührenden Respekt zukommen. Somit ist Netflix der ideale Partner, um sowohl für bestehende Fans, die seit Langem auf neue Abenteuer in dieser Welt warten, als auch für neue Fans dieses neue epische Kapitel von Der dunkle Kristall zu schaffen.

Über Netflix

Netflix ist mit über 100 Millionen Mitgliedern in mehr als 190 Ländern, die täglich über 125 Millionen Stunden Filme und TV-Serien – darunter auch Originalserien, -dokumentationen und -spielfilme – genießen, der größte Internet-TV-Anbieter weltweit. Mitglieder können Filme und Serien jederzeit, überall und mit fast jedem beliebigen internetfähigen Endgerät unbegrenzt streamen, ohne dauerhafte Verpflichtungen einzugehen. Die Wiedergabe der ausgewählten Titel kann dabei ganz ohne Werbeunterbrechungen jederzeit gestartet, unterbrochen und fortgesetzt werden.

Über die Jim Henson Company

Die Jim Henson Company ist seit über 60 Jahren führend im Bereich der Familienunterhaltung und weltweit anerkannt als Vorreiter im Bereich des Puppenspiels, der Animatronik und der digitalen Animation. Am besten bekannt ist das Unternehmen, das bereits mit über 50 Emmys und neun Grammys ausgezeichnet wurde, für die weltberühmten Muppets. Unter den neuesten Projekten sind: Julies Theaterschule (Netflix), Dot. (Sprout/Hulu), Splash and Bubbles (PBS), Wortparty (Netflix), Jim Hensons: Doozers (Hulu/Sprout) und die Emmy®-nominierten Kinderserien Sid the Science Kid (PBS), Dino-Zug (PBS) und Pajanimals (Sprout). Die Liste der Fernsehproduktionen umfasst: Die Fraggles, The Storyteller und die Science-Fiction-Kultserie Farscape. Im Bereich der Spielfilme hat sich die Jim Henson Company mit Titeln wie Die Coopers – Schlimmer geht immer, Der dunkle Kristall, Die Reise ins Labyrinth, MirrorMask und Jim Henson’s Turkey Hollow einen Namen gemacht.

Hauptsitz der Jim Henson Company samt Tonbühne und Postproduktionsanlagen ist das ehemalige Gelände der Charlie Chaplin Studios in Los Angeles. Weitere Niederlassungen sind in New York und London vorhanden. Ebenfalls zur Jim Henson Company gehören der Jim Henson's Creature Shop™, eine Firmengruppe, die Film-, Fernseh-, Vergnügungspark- und Werbekunden aus aller Welt mit maßgeschneiderten Figuren und visuellen Effekten der Extraklasse versorgt, sowie die Henson Recording Studios, eines der weltbesten Aufnahmestudios der Branche, welches für einen Weltklassemix aus hoch modernen und Vintage-Anlagen bekannt ist. Die firmeneigene Produktions- und Vertriebsmarke Henson Alternative ist derzeit mit der improvisierten Live-Puppenschau Puppet-Up! – Uncensored auf Welttournee.

http://www.darkcrystal.com

www.facebook.com/darkcrystal

www.twitter.com/darkcrystal

Über Jim Henson's Creature Shop

Der Jim Henson’s Creature Shop™ versorgt die internationale Film-, Fernseh- und Werbebranche mit digitalen visuellen Effekten, animatronischen Kreationen, Trickfilmen und maßgeschneiderten Handpuppen. Hauptniederlassungen in Los Angeles und New York werden durch weltweite Satellitenshopkapazitäten ergänzt. Der Creature-Shop hat sich durch den Entwurf und die Erschaffung einiger der weltweit berühmtesten Figuren einen Namen gemacht; so z. B. durch die Puppen der Sesamstraße, die weltberühmten Muppets, die Aliens aus Farscape sowie die fantastischen Kreaturen aus Der dunkle Kristall und Labyrinth. Weitere Spielfilmprojekte des Unternehmens umfassen: Das Dschungelbuch, Hangover, Wo die wilden Kerle wohnen, Nie wieder Sex mit der Ex und Per Anhalter durch die Galaxis. Darüber hinaus ist der Creature-Shop bekannt für Live-Auftritte mit Künstlern wie Cee Lo Green, Kanye West, Lady Gaga und Deadmau5. www.creatureshop.com

###

Nach oben