Marvel’s Jessica Jones

Als Jessica (Krysten Ritter) ins Visier eines hochintelligenten Psychopathen gerät, müssen sie und Trish (Rachael Taylor) ihr gestörtes Verhältnis kitten und zusammenarbeiten, um ihm das Handwerk zu legen. Doch nach einem schrecklichen Verlust wird klar, dass sie beide sehr unterschiedliche Vorstellungen davon haben, was es bedeutet, ein Held zu sein. Sie geraten auf einen Kollisionskurs, der sie beide für immer verändern wird.

Die ausführenden Produzenten der Serie sind die Showrunnerin Melissa Rosenberg (Dexter) und Jeph Loeb (Marvel’s Daredevil, Marvel’s Jessica Jones, Marvel’s Luke Cage), der auch als Head of Television bei Marvel fungiert. Marvel’s Jessica Jones wird von Marvel Television in Zusammenarbeit mit ABC Studios für Netflix produziert.

Zur Besetzung der dritten Staffel gehören außerdem Carrie-Anne Moss (Die Matrix-Trilogie), Eka Darville (Empire), Benjamin Walker (Abraham Lincoln Vampirjäger), Jeremy Bobb (Matrjoschka), Sarita Choudhury (Homeland) und Rebecca De Mornay (Die Hand an der Wiege).

Marvel’s Jessica Jones auf Netflix ansehen

Netflix-Kontaktinformationen

Matt Harper/Photo and Clip Requests

Felicia Wong

Für Presse-Assets einloggen oder registrieren

Nach oben