Wanderlust

Die britische Serie Wanderlust wirft einen Blick auf das Geheimnis glücklicher Beziehungen und stellt die Frage in den Raum, ob lebenslange Monogamie möglich oder überhaupt erstrebenswert ist. Toni Colette spielt die Rolle der Joy Richards, eine Therapeutin, die ihre Beziehung nach einem Fahrradunfall infrage stellt und nach einer Möglichkeit sucht, den Funken mit ihrem Ehemann am Leben zu halten. Interaktionen mit ihrer Familie, Freunden, Nachbarn und Patienten enthüllen außergewöhnliche und doch menschliche Geschichten über Liebe, Lust und verbotenes Verlangen.

Netflix-Kontaktinformationen

Erin Dwyer

Haley Weiner / Photo and Video Assets

Für Presse-Assets einloggen oder registrieren

Nach oben