Outlaw King

Dies ist die wahre, unerzählte Geschichte von Robert I. alias Robert the Bruce, der während der gewaltsamen Besetzung des mittelalterlichen Schottlands durch Eduard I. von England vom besiegten Adligen zum gesetzlosen Helden wird. Trotz der schwerwiegenden Folgen besteigt Robert den schottischen Thron und versammelt leidenschaftliche Anhänger um sich, die sich gegen die übermächtige Armee des tyrannischen Königs und dessen unberechenbarem Sohn, dem Prinzen von Wales, zur Wehr setzen. „Outlaw King“ wurde in Schottland gedreht und ist nach „Hell or High Water“ das zweite Filmprojekt, das der Regisseur David Mackenzie mit Chris Pine als Hauptdarsteller verwirklicht. Die Besetzung umfasst außerdem Aaron Taylor-Johnson, Florence Pugh und Billy Howle.

Netflix-Kontaktinformationen

NATALIE BJELAJAC

Für Presse-Assets einloggen oder registrieren

Nach oben