Download-Funktion auf Netflix weiter optimiert

Seit dem Launch der Download-Funktion im Jahr 2016 ist eines klar: Mitglieder laden Netflix-Inhalte gern herunter, um sie von unterwegs genießen zu können. Ob auf dem Weg zur oder von der Arbeit, auf Reisen oder an Orten mit teurem oder unzuverlässigem Internet – mit der Download-Funktion können unsere Mitglieder ihre Lieblingsserien und -filme auch unterwegs genießen.

Wir freuen uns sehr, Ihnen heute Smart Downloads vorstellen zu dürfen. Diese Funktion löscht bereits gesehene heruntergeladene Folgen automatisch und lädt anschließend automatisch die nächste Folge herunter. Sie können ungestört schauen, die Arbeit überlassen Sie uns.

Wir wissen, wie nervig es sein kann, Apps und Dateien nach überflüssigen Inhalten zu durchstöbern, um Platz zu schaffen. Und je schneller Sie auf Netflix die nächste Folge genießen können, desto besser. Ob durch Smart Downloads oder unsere mobilen Previews – jetzt können Sie die gewünschten Inhalte noch einfacher abrufen und genießen.

Uns ist außerdem sehr daran gelegen, Nutzern mehr Kontrolle über ihr Unterhaltungserlebnis zu bieten. So können Mitglieder selbst entscheiden, wann sie Smart Downloads verwenden möchten. Weitere Details über die Nutzung der Funktion finden Sie HIER. Wir hoffen, dass Ihnen diese Optimierung das Leben ein wenig leichter macht. Zunächst wird Smart Downloads auf Android-Smartphones und -Tablets verfügbar sein.

Cameron Johnson – Director of Product Innovation

Mehr vom Unternehmensblog

Der ISP-Geschwindigkeitsindex von Netflix für Juni 2018

Im Folgenden präsentieren wir Ihnen einige Highlights der Juni-Daten des ISP-Geschwindigkeitsindex von Netflix – unser monatliches Update darüber, welche Internetdienstanbieter (ISPs) zu Stoßzeiten das beste Streaming-Erlebnis mit Netflix bieten. Weiterlesen

Nach oben